Über uns

Team

Idee

Geschichte

Werte

Beitrag

Unser Team

Lisa_und_Norbert_Becker

Norbert

Kreativer Kopf, Motor, Textelieferant

Mit seinen “Kreativhummeln” im Hintern kümmert sich Norbert um den Ideennachschub und die Vermarktung unserer Karten. Dabei inspiriert ihn seine Arbeit im Deutschen Kinderhospizverein e. V.
Als Texter ist es für ihn Ehrensache, den gesamten Content unserer Website und einige Sprüche für unsere Karten selbst zu verfassen.

Lisa

“Qualitätsmanagement”, wandelndes Werbebanner

Schon immer verschickt Lisa gerne Grußkarten. Als sie auf der Suche nach stilvoll gestalteten Trauerkarten nicht fündig wurde, entstand zusammen mit ihrem Mann Norbert die Idee für echt-gute-karten.
Mit ihrer Leidenschaft für schöne Karten begleitet sie das Projekt mit vielen guten Ideen und kritischen Rückmeldungen.

 

Kerstin_trippelartig

Kerstin

Designprofi, Zeichenbrettakrobatin, Motivscout

Als Layouterin ist Kerstin die Anwältin des guten Designs in unserem Team. Mit ihren kreativen Einfällen sorgt sie dafür, dass aus Ideen echte Schmückstücke entstehen können. Auf der Jagd nach passenden Motiven hilft ihr dabei auch ihr großes fotografisches Talent.
Ein weiteres Highlight: Kerstins Zeichentalent, mit dem die leidenschaftliche Tierportraitzeichnerin unseren Karten eine ganz persönliche Note schenkt.

Mehr Infos zu Kerstin: trippelartig.de

Unsere Idee

Kennst du Trauerkarten, die man auch zum Tod eines Kindes verschenken kann?
Wir nicht!

Weißt du, wo man schöne, zeitgemäße Trauerkarten auch zum Tod von jungen Menschen findet?
Wir haben lange gesucht und (fast) nichts gefunden. Damit wollten wir uns nicht abfinden.

Es muss mehr geben als “Herzliches Beileid” und “Aufrichtige Anteilnahme”

Wir haben festgestellt, dass auf Trauerkarten fast immer die gleichen Sprüche zu finden sind. Wir dachten uns: Das muss doch auch anders gehen. Deshalb haben wir angefangen, eigene Karten zu gestalten. So entstanden die ersten Entwürfe für unsere Trauerkarten.

Karten für schwere und schöne Zeiten

Neben den Motiven für unsere Trauerkarten kamen uns nach und nach auch Ideen für andere Karten, z. B. zum Schulabschluss oder zur Genesung. Zudem wollten wir nicht, dass unser Shop ausschließlich ein “Trauershop” wird.
So sind wir auch anderen Motivideen nachgegangen.

Das Ergebnis: echt-gute-karten
– Karten, so echt wie das Leben

}

Unsere Geschichte

2020

Gewerbeanmeldung für echt-gute-karten

2021

Die ersten echt guten Karten gehen in den Druck.
Der Onlineshop geht an den Start

Wir stehen noch am Anfang, doch wir freuen uns auf alle Geschichten, die wir noch schreiben dürfen.

Unsere Werte

Wir lieben echte gute Karten.
“Echt” und “gut” sind für uns keine leeren Worte.
Es sind die Werte, für die wir stehen:

Echte Karten

Das Leben ist manchmal, aber nicht immer rosarot.
Das spiegeln auch unsere Karten wieder.
Deshalb findest du bei uns keine Kalendersprüche oder Durchhalteparolen.
Wir gestalten Karten für das echte Leben.
Weil es dabei nicht nur Höhen, sondern auch Tiefen gibt, greifen unsere Karten auch schwere Themen auf.
Auch deshalb bilden Trauerkarten das Herzstück unseres Kartenshops

Gute Karten

Bei der Herstellung unserer Karten achten wir darauf, dass alle Beteiligten gute Karten haben.
Eine umweltfreundliche Produktion ist uns besonders wichtig.
So verzichten wir als einer der ersten Shops darauf, unsere Karten einzeln in Plastik zu verpacken.
Auch sonst haben wir uns einiges einfallen lassen für eine nachhaltige Produktion.

Unser Beitrag

Echt gute Karten für Klima und Ressourcen sind für uns selbstverständlich.
Deshalb haben wir uns viele Gedanken gemacht, um unseren Beitrag für eine umwelt- und ressourcenschonende Produktion und Vermarktung unserer Karten zu leisten.

Butterbrotpapier statt Plastik

Plastik ist für uns tabu. Deshalb versenden wir alle unsere Karten in Butterbrotpapier und kompakten Briefkartons. Wir verzichten auf Verpackungsmaterialien aus Plastik oder Styropor.

Kurze Wege

Unsere Karten lassen wir in einer regionalen Druckerei herstellen, die das Thema Nachhaltigkeit ebenfalls sehr ernst nimmt. Durch den verhältnismäßig kurzen Transportweg vermeiden wir unnötige CO2-Emissionen.

Papierfreier Bestellprozess

Um den Papieraufwand auf ein Minimum zu reduzieren, verläuft unser Bestellprozess bis zur Übermittlung der Rechnung komplett digital. Unnötige Einleger und Werbeflyer wirst du bei uns nicht finden.

Shop eingetragen
Shopchart.de